Was bedeutet Perestroika und was war es?

Anonim

Der Begriff in russischer Sprache bedeutet "Wiederaufbau" oder "Umstrukturierung". Es wurde 1985 von Michail Gorbatschow, neu gewähltem Sekretär der Kommunistischen Partei der Sowjetunion, verwendet, um sein Programm der Erneuerung der Wirtschaft und der Organisation des Staates anzuzeigen.

Die 4 Kardinalpunkte. Die wichtigsten Punkte waren: Privatisierung vieler staatlicher Wirtschaftssektoren, Informationsfreiheit, Einschränkung der militärischen und politischen Kontrolle über osteuropäische Länder (Ende der Invasion Afghanistans), Verträge mit den USA über die Abrüstung von Raketen. Diese Initiativen lösten jedoch starke wirtschaftliche und politische Spannungen in der Sowjetgesellschaft und Konflikte zwischen Republiken und ethnischen Gruppen aus, die Gorbatschow 1991 zum Rücktritt zwangen und zur Auflösung der Kommunistischen Partei und der Sowjetunion führten.