Wie viel weinst du auf der Welt?

Anonim

Laut einer Studie der Universität Tilburg in den Niederlanden, die an 4.000 Studenten aus 30 verschiedenen Nationalitäten durchgeführt wurde, sind die Vereinigten Staaten das Land, in dem die Menschen am häufigsten weinen, und unmittelbar danach Italien und Deutschland gleichberechtigt. Das Land, in dem wir am wenigsten weinen (oder vielleicht schämen wir uns mehr, es zu gestehen), ist stattdessen China.

Leicht zu reißen. Betrachtet man die Gattung, ergeben sich dann große Unterschiede, wie eine deutsche Studie zeigt: Frauen würden 30 bis 64 Mal im Jahr weinen (mit einer Verschärfung des Phänomens vor und nach dem Menstruationszyklus), während die Männer dies zwischenzeitlich tun würden 6 und 17 mal. Vor der Pubertät gibt es jedoch keinen Unterschied beim Geschlechtsweinen.