Warum kommt der Bumerang zurück?

Anonim

Der Effekt wird durch zwei Phänomene verursacht, die mit dem Profil der Klingen zusammenhängen, wobei sich die runde Kante nach außen verjüngt. Das erste ermöglicht es dem Objekt, lange genug in der Luft zu bleiben, um die Flugbahn zu vollenden. Dies geschieht, weil, wenn sich der Bumerang auf sich selbst dreht, im oberen Teil die Luftdichte geringer ist als im unteren Teil und der "Sog" das Objekt im Flug hält.

Das zweite Phänomen, die krummlinige Flugbahn, hängt ebenfalls vom Profil des Flügels ab. Wie bei Flugzeugen verursacht der Flügel einen Stoß senkrecht zu seiner Ebene. Der Bumerang bewegt sich in einem Winkel, und der Schub bewirkt, dass er sich horizontal bewegt.