Anonim

von Chiara Reali
Möchtest du abnehmen? Ganz einfach, du musst Schokolade essen und das musst du regelmäßig tun. Nein, ich bin nicht verrückt, sind die Schlussfolgerungen einer im Archiv für Innere Medizin veröffentlichten Forschung. Wird es vertrauenswürdig sein? Mal sehen …

"Genug mit dem Aufgeben, Schokolade hält uns in Form. Wort von US-Forschern"

Sieben Pfund in sieben Tagen

und der Body Mass Index

Ein Apfel am Tag? Nein! - Nicht nur Schokolade, insbesondere dunkle Schokolade, würde uns helfen, unseren Blutdruck und Cholesterinspiegel niedrig zu halten und uns vor Diabetes zu schützen, sondern die darin enthaltenen Antioxidantien würden freie Radikale bekämpfen, die Zellschäden verursachen. Außerdem helfen Sie uns, schlank und fit zu bleiben. Beatrice Golomb, eine der Forscherinnen, hat die Hypothese aufgestellt, dass sich unser Körper nicht darauf beschränkt, die Menge der Kalorien, die wir zu uns nehmen, zu erfassen, sondern dass es auf die Qualität ankommt, insbesondere in Bezug auf die Auswirkung auf das Gewicht. Die Schlussfolgerungen der Studie sind jedoch nicht endgültig und es ist im Moment ratsam, sich selbst zu moderieren: Ja, Schokolade ist ein wesentlicher Bestandteil der (fast) täglichen Ernährung, aber ohne Übertreibung. Trotz Forschung nicht zu riskieren, alle "Fette und Pickel" zu finden. (Sp)

Prominente und ihre tierischen Doppelgänger

Image