Die Werbung, die Sie beobachtet und errät, ob Ihnen der Spot gefällt

Anonim

Was war der letzte Punkt, der dich zum Lächeln brachte? Und warum hast du deine Nase gedreht? In Zukunft könnten Marketing-Genies die Äußerungen unseres Gesichts gegenüber der Werbung nutzen, um Sponsoren zu schaffen, die mit Sicherheit zufrieden sind. Es ist ganz einfach, den perfekten Ort zu finden: Spionieren Sie einfach das Gesicht des Benutzers aus.

Die verrücktesten Werbetafeln der Welt (Uhr)

Guerilla-Marketing, die kuriosesten Beispiele im iSpot-Blog

Forscher des MIT Media Lab (Massachusetts Institute of Technology, USA) haben eine Software entwickelt, die erkennt, wie sich die Muskeln des Gesichts als Reaktion auf ein Video bewegen, die als positiv geltenden Ausdrücke wie Lächeln klassifiziert und basierend auf den Ergebnissen Vorhersagen trifft Welche Werbung wird die Verbraucher mehr ansprechen.

Das Team sammelte 3200 Videos von Menschen, deren Gesichter während des Super Bowl 2011 von Webcams gefilmt worden waren. Nach drei Werbespots, je einer für Doritos (eine Marke von Chips) von Google und Volkswagen, wurde jeder von ihnen fragte, wie sehr er das Video mochte und ob er es wieder sehen wollte. Ein spezieller Algorithmus erkannte die Amplitude des Lächelns jedes Betrachters, analysierte seine Mimik und sagte so voraus, worauf jeder reagieren würde.

Die Software hat in 75% der Fälle die richtige Antwort erhalten. Der Beweis, dass etwas Ähnliches in Zukunft verwendet werden könnte, um die Zufriedenheit der ausgestrahlten Spots zu testen und den Unternehmen die Möglichkeit zu geben, den Schuss anzupassen.

SIEHE AUCH

Wenn Werbung zur Wolke wird (News)

Unterschwellige Werbung: Es funktioniert nicht immer, deshalb

Kein Sex, wir werben

Unterschwellige Botschaften, negative funktionieren besser