Die ideale Schönheit in den Tagen von Photoshop

Anonim

Die ästhetischen Kanone nehmen je nach geografischen Koordinaten unterschiedliche Deklinationen an. Aber beeinflussen lokale Schönheitsideale auch den Einsatz von Fotobearbeitung? Auf Anfrage die Journalistin Esther Honig (Bild).

Die kalifornische Reporterin schickte ein eigenes Foto von Wasser und Seife (links) an Kollegen aus aller Welt und bat sie, es den örtlichen ästhetischen Standards anzupassen. Hier die "USA" -Version.

Allen seinen Gesprächspartnern schrieb er "make me beautiful": und die Kollegen, mit denen ich Kontakt aufnahm, taten alles, was mit Fotobearbeitung möglich war. Dies ist das Foto, das nach italienischen ästhetischen Maßstäben überarbeitet wurde.

Hier das Foto der Bloggerin angepasst nach dem serbischen Schönheitsideal. Einige der kontaktierten Freiberufler waren Experten in der Verwendung von Photoshop …

Andere waren Anfänger, aber alle passten das ursprüngliche Foto den örtlichen Schönheitsregeln an. Hier eine zweite Version, die den serbischen Kanonen entspricht.

In einigen Fällen, wie in diesem, der sich auf Vietnam bezieht, hat sein Foto nur sehr wenige Änderungen erfahren.

In anderen wurde es komplett verzerrt. Hier die philippinische Version.

Eine weitere Fotoretusche nach dem philippinischen Schönheitsideal.

Der Honig hat rund vierzig Menschen aus 25 verschiedenen Ländern kontaktiert: Hier ist sein Foto nach den Kanonen von Sri Lanka retuschiert.

Die ukrainische Version. Die erhaltenen Fotos wurden von Honig im Vorher-Nachher-Projekt auf der Website des Reporters gesammelt.

So würde die Frau auf einer pakistanischen Fotoretusche aussehen.

Die ideale Schönheit in einem Schraubenschlüssel.

Die vom griechischen Korrespondenten gesendete Fotoretusche.

Der ideale ästhetische Standard für Bangladesch.

Eine andere Version des Fotos, das von einem freiberuflichen Mitarbeiter in Bangladesch retuschiert wurde.

Die Fotoretusche nach einem chilenischen Kollegen.

Die marokkanische Version mit dem Hijab.

Dicke Augenbrauen und dunklere Lippen: Bildretusche angepasst an die Schönheit der indischen Frau.

Die ideale Schönheit für Israel.

Das Foto des Honigs in einem kenianischen Schlüssel.

Das Bild passte sich den indonesischen ästhetischen Standards an.

So würde die Fotobearbeitung erscheinen, wenn sie in Bulgarien durchgeführt würde.

Das Foto des Honigs nach einem argentinischen Kollegen.

Das könnte Sie auch interessieren: Foto-Magie oder Foto-Albträume? Die schlimmste Fotoretusche Die Gesichter der Schönheit Unsere Gesichter, wenn sie wirklich symmetrisch wären Das menschliche Gesicht der Medizin Ästhetische Kanons nehmen je nach geografischen Koordinaten unterschiedliche Deklinationen an. Aber beeinflussen lokale Schönheitsideale auch den Einsatz von Fotobearbeitung? Auf Anfrage die Journalistin Esther Honig (Bild).