In Mailand wartet die INTERNI-Ausstellung auf die Expo Milano 2015

Anonim

Open-Air-Kreativworkshops zur Erarbeitung von Gestaltungsvorschlägen für die Stadt der Zukunft.

Sie werden vom 7. bis 18. April anlässlich des FuoriSalone 2014 an der Universität von Mailand und im Botanischen Garten von Brera anwesend sein.

Expo Mailand 2015
Inspiriert vom Thema der Expo Milano 2015 «Feeding the Planet. Energy for Life », international renommierte Architekten, Designer und Designer sowie führende Unternehmen auf dem Gebiet der Innovation und Forschung, realisieren temporäre Installationen, um die Beziehung des Menschen zur Terra Madre, die Beziehung zwischen natürlichen Materialien und künstlichem Bauen, zu veranschaulichen, die Verbindungen zwischen technologischer Innovation und Nachhaltigkeit.
Installationen und thematische Ausstellungen
Die INTERNI-Ausstellungsveranstaltung umfasst die Ausstellung von Modellen und Prototypen, thematische Ausstellungen, Mikroarchitekturen, Licht- und interaktive Installationen. Alle Projekte werden von einem kurzen Video (Film, Animation, Website) begleitet, das der Designer selbst erstellt und auf diese Weise seine Arbeit ausführlich erläutert.
Ziel der INTERNI Exhibition Event ist es, diese Projekte nicht nur Designbegeisterten vorzustellen, sondern sie der Stadt Mailand vorzuschlagen, damit sie während des Semesters der Expo Milano 2015 (von Mai bis Oktober 2015) erneut installiert und wieder aufgenommen werden können.