Anonim

Eine Glocke auf Beinhöhe, um Hunde und Katzen ins Haus zu lassen. [Federica Ceccherini, 7. Juli 2008]

Haben Sie es satt, dass die Katze kratzt oder der bellende Hund nach Hause geht? Ihre Alpträume haben ein Ende: Ein Mittel zur Schonung von Nerven und Türpfosten ist endlich in greifbarer Nähe aller Budgets. Es ist eine Pfotenglocke.

Es besteht aus Kunststoff und kann in Tierhöhe auf einem Regal oder an der Wand befestigt oder am Boden befestigt werden. Es ist mit einer drahtlosen Verbindung zu einem Empfänger verbunden. Jedes Mal, wenn Ihr Partner auf die Klingel drückt, klingelt der Hörer mit der klassischen Klingel oder mit dem Geräusch eines bellenden Hundes.

Die Batterien sind für 10.000 Geräusche garantiert, mehr als genug, auch für die aktivsten Tiere.

Das Produkt wird mit den wesentlichen Anweisungen geliefert, die dem Gast beibringen, die Glocke mit der Pfote oder Nase zu zerdrücken.

Für Infos und Online-Einkäufe für nur 24, 99 US-Dollar (17 Euro) .