Das ABC der Architekten und der Architektur | Technologie 2020

Anonim

Das ABC der Architekten (The ABC of Architects) ist ein überraschendes Projekt von zwei Grafikern, der Spanierin Andrea Stinga und dem Kolumbianer Federico Gonzalez, die ein Video mit der Liste der wichtigsten Architekten der jüngeren Geschichte in alphabetischer Reihenfolge und mit einer stilisierte Darstellung eines ihrer Meisterwerke. Es ist interessant festzustellen, dass es nur zwei Italiener gibt, den zeitgenössischen Renzo Piano (durch die zerbrochene Haube unter R) und den neoklassizistischen Giacomo Quarenghi (finden Sie einen anderen Architekten mit dem Q, wenn Sie können), und kein Gebäude auf dem Boden des unsere Halbinsel. Siehe auch: Wenn aus Architektur Kunst wird Die vollständige Liste der Autoren und Werke A - Rathaus von Alvar AAlto - Säynätsalo, Finnland B - Luis Barragán - Satellitentürme, Mexiko-Stadt, Mexiko C - Santiago Calatrava - Satolas Flughafenstation, Lyon, Frankreich D - Lluís Domènech i Montaner - Stiftung Antoni Tàpies, Barcelona, ​​Spanien E - Eduardo Souto de Moura, Haus von Paula Rego, Cascais, Portugal F - Norman Foster - Rathaus von London, England G - Frank Gehry - Guggenheim Museum, Bilbao, Spanien H - Herzog & De Meuron - Nationalstadion von Peking, China I - Arata Isozaki - Palau Sant Jordi, Barcelona, ​​Spanien J - Philip Johnson - Das Glashaus, New Canaan, USA K - Louis Kahn - Parlament von Bangladesch, Dhaka, Bangladesch L - Le Corbusier - Villa Savoye, Poissy, Frankreich M - Ludwig Mies van der Rohe - Pavillon von Barcelona, ​​Spanien N - Oscar Niemeyer - Kongresspalast, Brasilien, Brasilien O - Joseph Maria Olbrich - Secessionspalast, Wien, Österreich P - César Pelli - Petronas Twin Tower, Kuala Lumpur, Malaysia Q - Giacomo Quarenghi - Smolny Institut - St. Petersburg, Russland. R - Renzo Piano + Richard Rogers - Centre Pompidou, Paris, Frankreich Stiftung S - Álvaro Siza - Ibere ​​Camargo, Porto Alegre, Brasilien T - Kenzo Tange - Olympiastadion in Tokyo, Japan U - Jørn Utzon - Sydney Opera House, Australien V - William Van Alen - Chrysler-Gebäude, New York, USA W - Frank Lloyd Wright - Guggenheim Museum, New York, USA X - Iannis Xenakis + Philips Pavilion - Expo '58, Brüssel, Belgien Y - Minoru Yamasaki, World Trade Center, New York Z - Zaha Hadid - das Pierres Vives Gebäude, Montpellier, Frankreich