Was ist Plutonium und wie viel kostet es? | Wissenschaft 2020

Anonim

Es ist eine künstliche Substanz, die durch Beschuss von Uran mit Neutronen gewonnen wird. Plutonium für den Kriegseinsatz ist relativ rein, während das, was aus Kernreaktoren kommt, auch Prozentsätze anderer Elemente enthält und daher schwieriger als Atomsprengstoff zu verwenden ist. Variable Kosten. Laut Wolfgang Panofsky, amerikanischer Physiker und ehemaliger Berater der Rüstungskontrollbehörde, haben die 250 Tonnen Plutonium, die heute in militärischen Arsenalen auf der ganzen Welt vorhanden sind, einen Wert zwischen einigen Milliarden Dollar und Null: Es hängt davon ab, wie Sie es wollen verwenden. Tatsächlich ist es als Brennstoff weitaus weniger praktisch als hochangereichertes Uran, das ohne Behandlung in Kernkraftwerken verwendet werden kann und ungefähr 10.000 US-Dollar pro Kilo kostet. Das metallische Plutonium ist silberweiß, während es als Oxid in verschiedenen Farben vorliegt.