Fälschungen im Museum: das Experiment in Großbritannien | Kultur 2020

Anonim

Wie lange halten wir zwischen einem Foto, das auf Instagram gepostet werden soll, und dem unachtsamen Anhören des Audioguides inne, um tatsächlich die im Museum ausgestellten Werke zu betrachten? Nach einem historischen Experiment, das im New Yorker Metropolitan Museum of Art durchgeführt wurde, dauerte es nicht länger als 30 Sekunden (viele davon wurden mit dem Lesen der Bildunterschriften verbracht).

Um die Haltung der Besucher wiederzubeleben, haben sich sechs britische Museen der Fake-Initiative angeschlossen! The Great Masterpiece Challenge, ein offener Wettbewerb - im Zentrum einer englischen Fernsehsendung -, der Sie dazu einlädt, 7 Fälschungen zu erkennen, die durch die Originale in den am Spiel teilnehmenden Kunstgalerien ersetzt wurden.

Alle Gesichter der Mona Lisa

Finde den Eindringling. Die gefälschten Leinwände wurden am 2. Juli zwischen der Scottish National Portrait Gallery in Edinburgh, dem Nationalmuseum in Cardiff (Schottland), der Guildhall Art Gallery in London, der Manchester Art Gallery und der Lady Lever Art Gallery in Port Sunlight (gleich um die Ecke) verbreitet of Liverpool) und der Walker Art Gallery of Liverpool.

Der Preis. Sie werden bis zum 1. August ausgestellt, und jeder, der sie von den Originalen unterscheiden kann, kann am Wettbewerb um den erfahrensten Entdecker von Kunstfälschungen teilnehmen. Der Gewinner erhält eine Kopie eines Meisterwerks britischer Kunst im Wert von 5.000 Pfund (fast 6.000 Euro).

Ein anderer Ansatz. Sie müssen kein Kunstkritiker sein, um teilzunehmen: Gehen Sie nur neugierig auf die Bilder zu, beobachten Sie die Dichte der Pinselstriche, die Farbe und die Oberflächen. Mit anderen Worten, stellen Sie Fragen und verlassen Sie die akademische Dimension, die häufig mit der Nutzung - und Verbreitung - von Kunst einhergeht. Die Initiative ist auch eine Einladung, das Museum zu verlangsamen, als tiefgreifendes Erlebnis und nicht als Rennerlebnis für eine Stadtrundfahrt zu erleben.