Woran stirbst du? | Verhalten 2020

Anonim
Image

Grafische Zusammenfassung der Daten aus dem Bericht Prognosen zu Mortalität und Todesursachen, 2015 und 2030 (WHO, Mortalität und Todesursachen: 2015 und 2030). In dem vollständigen Bericht werden die Todesfälle bei Erwachsenen im Jahr 2015 nach Einzelfällen und Prognosen für das Jahr 2030 aufgeführt, um eine Vorstellung davon zu erhalten, wie sich die "globale Gesundheit" in den nächsten 14 Jahren entwickelt.

Image

In dieser und den folgenden drei Grafiken sind von geoba.se erarbeitete Daten zur Lebenserwartung enthalten: Die Prozentangaben berücksichtigen die geschätzten demografischen Veränderungen. Datenquelle zur Inzidenz von Krankheiten bei Erwachsenensterblichkeit : WHO (Prognosen zu Mortalität und Todesursachen, 2015 und 2030). Beiträge: Geoba.se. Grafische Ausarbeitung: Medigo.com.

Image

Datenquelle zur Inzidenz von Krankheiten bei Erwachsenensterblichkeit: WHO (Prognosen zu Mortalität und Todesursachen, 2015 und 2030). Beiträge: Geoba.se. Grafische Ausarbeitung: Medigo.com.

Image

Datenquelle zur Inzidenz von Krankheiten bei Erwachsenensterblichkeit: WHO (Prognosen zu Mortalität und Todesursachen, 2015 und 2030). Beiträge: Geoba.se. Grafische Ausarbeitung: Medigo.com.

Image

Datenquelle zur Inzidenz von Krankheiten bei Erwachsenensterblichkeit: WHO (Prognosen zu Mortalität und Todesursachen, 2015 und 2030). Beiträge: Geoba.se. Grafische Ausarbeitung: Medigo.com.

Das könnte Sie auch interessieren: Die maximale Lebenserwartung wurde bereits erreicht Das Motto des Superenalottos Wie viel Chance haben wir, ein Doppel zu treffen? Kannst du an einem Meteoriten sterben? Geschlecht, Orgasmen und Statistiken Grafische Zusammenfassung der Daten aus dem Bericht Prognosen zu Mortalität und Todesursachen, 2015 und 2030 (WHO, Mortalität und Todesursachen: 2015 und 2030). In dem vollständigen Bericht werden die Todesfälle bei Erwachsenen im Jahr 2015 nach Einzelfällen und Prognosen für das Jahr 2030 aufgeführt, um eine Vorstellung davon zu erhalten, wie sich die "globale Gesundheit" in den nächsten 14 Jahren entwickelt.