Was ist die Ausbreitung? | Verhalten 2020

Anonim

In den letzten Stunden hat es wieder Aktualität erlangt, lesen wir auf den Titelseiten von Zeitungen, auf Informationsseiten, hören wir in den Nachrichtendiensten: Die Verbreitung, die in den letzten Stunden um einige Punkte zugenommen hat, hat die Besorgnis von Politikern und Finanzakteuren geweckt .

Aber was zeigt der Spread an? Und warum löst der Anstieg dieses Wirtschaftsindikators in den Medien und auf den Märkten Panik aus?

Italien-Deutschland. Der Begriff Spread, wörtlich "Lücke", bezeichnet die Renditedifferenz zwischen 10-jährigen italienischen Staatsanleihen (BTPs) und entsprechenden deutschen Staatsanleihen . Die Rendite von Staatsanleihen ist ein ausgezeichneter Indikator für die wirtschaftliche Gesundheit eines Landes: Je stärker das System ist, desto weniger riskant ist es und bietet den Anlegern daher geringere Renditen.

Mit anderen Worten, die Spanne zwischen italienischen BTPs und deutschen Bundesanleihen zeigt, wie riskanter es ist, Italien Geld zu verleihen, verglichen mit Deutschland, das aufgrund der außergewöhnlichen Solidität seiner Wirtschaft als besonders zuverlässig gilt.

Das erste Opfer einer Spread-Erhöhung ist die Staatsverschuldung : Der Anstieg der Zinssätze zwingt den Staat dazu, mehr für die Finanzierung seiner Schulden auszugeben, dh die Zinsen an diejenigen zu zahlen, die BTP gekauft haben, was eine Zinserhöhung auslöst Negativspirale, aus der es immer schwieriger wird auszusteigen.

Berühren Sie alle. Die Streuungsunterschiede wirken sich daher schnell und konkret nicht nur auf das wirtschaftliche Makrosystem aus, sondern auch auf die Geschäftsberichte und auf unsere Portfolios .

Die Zinserhöhung erschwert italienischen Unternehmen den Zugang zu Krediten und macht sie damit weniger wettbewerbsfähig als ausländische.

Der gleiche negative Effekt dürfte die Kosten für Hypotheken und Kredite auch für Privatpersonen erhöhen und damit eine neue Verschärfung der Käufe und Investitionen auslösen, von der sich unser Land gerade nach der großen Krise von vor 10 Jahren befreit hat.